Spielparcours für Schulen

Der Spielparcour besteht aus 12 Posten für max. 48 Kinder (Kindergarten bis zur 6. Klasse). Es sind total 4 Spielparcours - Sets erhältlich für Total 192 Kinder. Nebst den gelieferten Spielmaterialien liegen Spielpässe für die Kinder, Schreiber, Kinderstoppuhren, Markierungsband und eine hilfreiche Instruktionsbroschüre für die Lehrpersonen bei.

Die Spielposten (pro Posten 2 - 4 Kinder)

  1. Magicball
  2. Laufski
  3. Neoflitzer
  4. Softbowling
  5. Plopper
  6. Neoring
  7. Reaktionsball
  8. Springpogo
  9. Curling
  10. Büchsen werfen
  11. Crossboule
  12. Soft-Tennis

Mit einem Spielparcours - Set können 48 Kinder spielen, Platzbedarf: 1 Turnhalle. Es stehen insgesamt 4 Sets zur Verfügung (für 192 Kinder).

Nebst dem Spielmaterial wird Folgendes mitgeliefert

Spielpässe, die Kinder können ihre Resultate eintragen

Schreiber

Postenblätter (nummeriert, mit Bild und Infos zum Aufhängen bei jedem Posten)

Malerklebband

2 Kinderstoppuhren für die Posten 2 und 8

Instruktionsbroschüre für Lehrpersonen

Klettbänder zur Befestigung der Reifen

Material, das von der Schule benötigt wird

8 Malstäbe

2 Reifen

1 Schwedenkasten oder Tisch

1 Trillerpfeife

1 Stoppuhr für Zeitmessung der Posten-Spieldauer

Video Schulkinder

Video Kindergartenkinder

Video mit Erklärungen zu den Spielen

Ablauf (Empfehlung)

  1. Das Spielmaterial wird per Post zugestellt oder in 5106 Veltheim abgeholt.
  2. Zwei Lehrpersonen bauen den Spielparcours zusammen auf (Infos sind der mitgelieferten Instruktionsbroschüre zu entnehmen). Zeitaufwand 45 - 60 Minuten.
  3. Die Lehrpersonen probieren jeden Spielposten kurz aus.
  4. Die Kinder treffen ein und versammeln sich in der Hallenmitte.
  5. Die Spielposten werden den Kindern erklärt und vorgezeigt.
  6. Die Kinderstoppuhren werden erkärt (für Posten 2 und 8)
  7. Die Kinder erhalten ihren Spielpass und einen Schreiber und tragen ihren Namen ein.
  8. Die Kinder in 2er- oder 4er-Gruppen einteilen
  9. Jede Gruppe startet an einem anderen Posten.
  10. Auf ein Signal der Lehrperson wechseln die Gruppen zum nächsten Posten
  11. Die Kinder können ihre Resultate in den Spielpass eintragen.
  12. Abschlus mit den Kindern
  13. Zusammenräumen der Spielmaterialien, verpacken
  14. Spielmaterialien per Post retournieren oder nach Veltheim zurückbringen.

Zeitliche Empfehlung

Mindestens 2 Lektionen à 45 oder 50 Minuten

Der Parcours kann mit 48 Kindern (2 Klassen) gleichzeitig gespielt werden (12 Gruppen à 4 Kinder). Bei 2 Lektionen könnten pro Tag 6 Klassen teilnehmen: 2 x 2 Klassen am Vormittag und 1 x 2 Klassen am Nachmittag. Für die Instruktion der Spiele und die Gruppeneinteilung benötigt man etwa 10 Minuten. Die Spieldauer pro Posten beträgt dann etwa 7 Minuten. Will man den Kindern länger Zeit geben, müssten 3 Lektionen eingerechnet werden.

Kosten

Tagesmiete für ein Spielparcours-Set mit 12 Spielposten für max. 48 Kinder: Fr. 140.--/Tag

Es stehen 4 Sets zur Verfügung für Total 192 Kinder.

Pauschale für eine ganze Woche pro Set Fr. 300.--

Porto hin und zurück Fr. 46.-- pro Set (oder Abholung in 5106 Veltheim, dann entfallen die Portokosten)

Anfrage Verfügbarkeit

Fragen Sie unverbindlich an, ob das gewünschte Mietmaterial an Ihrem Wunschtermin verfügbar ist, Klicken Sie dazu hier.