Logik, Ordnung, Vorstellungsvermögen

Die Basis für schulische und praktische Fertigkeiten liegt oft im logischen und räumlichen Denken und in der Fähigkeit, innere Bilder zu kreieren. Die Spielideen fördern die überfachlichen Kompetenzen (LP21) der Schüler und SchülerInnen und bieten ihnen verschiedene spielerische Übungsfelder um ihre Kompetenzen anzuwenden und zu festigen.

Kursthemen / Inhalt

  • Vorstellungsvermögen
  • Visualisierungsfähigkeit
  • Orientierung im Raum und auf dem Papier
  • Reihenfolgen
  • Logik

Ziele

Die Teilnehmenden erweitern ihr Spielrepertoire mit zahlreichen, einfachen Spielideen. Die Spiele können spontan und ohne grosse Vorbereitung eins zu eins im Unterricht und in der Einzelförderung umgesetzt werden.

Zielgruppen

  • Lehrpersonen Kindergarten und Primar
  • Förderlehrpersonen
  • HeilpädagogInnen
  • Interessierte

Besonderes

Die lustvollen Spiele laden die Kinder ein, ihre bestehenden Fähigkeiten in den verschiedenen Bereichen einzusetzen und zu stärken. Bilder, Musik und Bewegung unterstützen den Lern- und Festigungsvorgang.

Weitere Infos

  • wenig Material
  • hilfreiche Spiellisten
  • elektronische Vorlagen
  • wenig Vorbereitungszeit
  • rasch erklärt, einfach zu verstehen
  • flexible Spieldauer
  • Schwierigkeitsgrad adaptierbar
  • variable Gruppengrössen
  • meist auch für die Einzelförderung

Kursinformationen

Veranstalter

Amt für Volksschulen / FEBL

Kursort

Liestal

Datum/Zeit

Do, 06. Februar 2020, 17.30 - 21.00 Uhr

Kosten und Anmeldung

Amt für Volksschulen / FEBL